Ihr Familienhotel an der wunderschönen Nordsee

Ausflüge ins Jeverland

Das Bier kennt wohl jeder: Aber das Jeverland ist nicht nur für den herben Gerstensaft bekannt. Das Jeverland ist der nördliche Teil des Landkreises Friesland, namensgebend beeinflusst durch die Stadt Jever.

Neben den direkten Sehenswürdigkeiten in Jever gibt es auch im Umland der Stadt weitere Attraktionen, für die sich Ausflüge ins Jeverland lohnen.

Jever, die Marienstadt mit Schloss und Bier

Für viele Gäste gehört ein Besuch in der Jever-Brauerei zu einem selbstverständlichen Zeitvertreib in Jever. Doch die inoffiziell Marienstadt genannte Stadt hat neben der Brauerei natürlich noch weitere lohnenswerte Sehenswürdigkeiten. Besonders beliebt ist das Schloss Jever, das aus einer Wehranlage des 14. Jahrhunderts entstand. Im 16. Jahrhundert war noch ein großer Bergfried der Mittelpunkt der Anlage, heute zieren Wassergräben und Wälle die vierflügelige Schlossanlage. Neben dem Schloss gibt es in der Altstadt noch zahlreiche, gut erhaltene Wohnbauten, die an das Mittelalter erinnern, darunter auch die Schlachtmühle Jever sowie die Stadtkirche, in der sich das Edo-Wiemken-Denkmal befindet. Lohnenswert ist auch ein Ausflug nach Schortens. Dort wartet die Accumer Mühle mit der Mühlenscheune. Noch heute können Gäste dort bei kulturellen Veranstaltungen und Festen Einblicke ins traditionelle Handwerk erhalten. Traditionell ist auch die evangelisch-lutherische St.-Florian-Kirche. Sie ist mit einer Länge von 44 Metern und einer Breite von 13 Metern die größte Granitquaderkirche Frieslands.

Ausflüge vom Familienhotel Frieslandstern aus

Unser Familienhotel Frieslandstern liegt in Horum, in der Gemeinde Wangerland, direkt nördlich vom Jeverland gelegen. In unserem Hotelbereich haben wir drei Einzelzimmer, 17 Doppelzimmer und vier Dreibettzimmer, außerdem gibt es vier Zweiraumzimmer, in denen sich Wohnzimmer mit einer Ausziehcouch und einem Doppelzimmer befinden. Außerdem haben wir 36 gemütliche Ferienwohnungen mit zwei bis drei Schlafräumen und einer Terrasse. Neben der verkehrsgünstigen Lage, die schnelle Ausflüge an die Nordsee erlaubt, bieten wir an fünf Tagen in der Woche kostenloses Ponyreiten, Reitunterricht für Kinder und Jugendliche auf unseren Ponys, Tinkern und Haflingern. Unser Freizeitangebot wird ergänzt von einem riesigen Spielplatz mit Seilbahn, Trampolin und Hüpfburg, einem Fuballplatz, einem großen Fahrzeugpark mit Gokarts, Bobbycars, Dreirädern, Rollern sowie einem großen Indoorspielbereich mit Krabbelzone und einer kostenlosen Kinderbetreuung. Für die Erwachsenen bieten wir neben einer Strandbar noch einem umfangreichen Wellness-Bereich mit Massagen, kosmetischen Anwendungen und Fußpflege.

Als Familie den Urlaub so richtig genießen
Schwimmen Ausflüge Spielen Aktiv sein