Ihr Familienhotel an der wunderschönen Nordsee

Horumersiel in unserer Gemeinde Wangerland ist im nächsten Jahr um eine Attraktion reicher. Denn 2022 soll ein Thalasso-Zentrum entstehen. Aktuell steht für das Millionenprojekt die Feinplanung, geplantes Eröffnungsdatum ist nach aktuellem Stand der 1. Juli 2022. Dann soll das Zentrum im Probebetrieb an den Start gehen.

8,8 Millionen Euro für weitere touristische Infrastruktur

Etwa 8,8 Millionen Euro kalkuliert Architekt Wilfried Henke aus Esens laut Nordwest-Zeitung für das Großprojekt. Davon entstammt ein Teil öffentlicher Fördergelder des Landes. Gebaut werden soll das Thalasso-Zentrum im ehemaligen Kurmittelhaus in Horumersiel, dem Nordseeheilbad, das für entspannende Urlaube an der Nordseeküste steht und von den Feriengästen unseres Familienhotels Frieslandstern gerne besucht wird. Zukünftig sicher noch ein bisschen lieber als bisher schon. Das Thalasso-Zentrum soll sich von innen wie außen schlicht und schnörkellos präsentieren und sich so gut in die friesische Gebäudearchitektur einfügen. Architekt Wilfried Henke spricht vom „Yoga-Zen-Stil“. Die Fassade des Gebäudes soll mit hellem grauen Stein geklinkert werden. Die Bereiche sollen, so der Architekt, barrierefrei über Aufzüge und Rampen an den Zugängen von den Besuchern erreicht werden können. Das Dach des Zentrums soll in natürlicher Optik dargestellt – und begrünt – werden. Dazu kommen eine Dünenlandschaft und eine Wasserwand auf dem Dach. Das Kalkül der Planer: Die Themen Nordsee und Thalasso bereits von außen sichtbar zu machen.

Viel Gesundheit mit Thalasso und frischer Nordsee-Luft

Das Thema Gesundheitstourismus ist für Gäste von unserem Familienhotel Frieslandstern natürlich kein neues. Denn schon bevor an ein Thalasso-Zentrum in Horumersiel mit gesundheitsfördernden Produkten auf Basis von Algen und Meersalzprodukten gedacht wurde, standen Gesundheit und Wohlfüllen weit oben auf der Liste an Gründen, die Nordsee und damit die Gemeinde Wangerland als Urlaubsziel auszuwählen. Dafür sorgen schon die gesunde, salzige Seeluft der Nordsee und die grüne Weite, die bei Spaziergängen und entspannten Radtouren zum Erholen und Regenerieren einlädt. Das wissen Gäste unseres Frieslandsterns natürlich.

<< zurück zur Übersicht